Wir hatten die Anfrage ob das Kickr-Bike auch über Jobrad erworben werden kann.

Wenn damit von zu Hause ins Homeoffice gefahren wird könnte das legitim sein…

😉


Gibts eigentlich nicht – zugegebenermaßen sind die Fizik Arctica für die jetzigen Temperaturen noch etwas überzogen, aber besser zu warm…


Für alle, die ihre Rolle draußen stehen haben oder gestern virtuell in den Regen gekommen sind:

Da kann auch ein Schutzblech montiert werden!


Wir bitten darum Reparaturtermine vorab telefonisch abzustimmen und nicht ohne Absprache mit eurem Rad zu kommen- der Platz wird knapp.

In normalen Jahren haben wir um diese Zeit jede Menge Triathlon-Räder in Arbeit, dieses Jahr bekommen wir zusätzlich viele Räder in die Werkstatt, die augenscheinlich schon lange Jahre nicht mehr benutzt worden sind – das nimmt oft mehr Zeit in Anspruch als üblich.

Die meisten bekommen wir wieder auf die Straße – die meisten…es gibt auch hoffnungslose Fälle wie diesen.

Das Rad hab ich gestern zufällig im Wald gefunden, das muss schon sehr viel länger da liegen – falls uns mal langweilig wird hab ich mir die Stelle gemerkt.


Zeitfahrpumpe

Posted on

Endlich- es gibt eine spezielle Pumpe für Triatnlon- und TT- Räder mit der in der Aero- Position gepumpt werden kann.

Ist nur Spaß, es handelt sich hier natürlich um eine etwas gepimpte Standard-Pumpe mit einer Luftkammer mir der man auch tubeless-Reifen schlagartig aufpumpen kann, man braucht sonst evtl. einen Kompressor um den Reifen in das Felgenhorn zu bringen.


E-Schuhe

Posted on

Nachdem die letzte Meile jetzt offiziell mit E-Scootern überbrückt werden kann, gibt es ja noch ein paar Meter bis zum Schreibtisch die ohne Unterstützung zurück gelegt werden müssen.

Ich dachte an E- Schuhe: Man kommt mit dem gezeigten Modell nicht schneller voran und nicht weiter, es liegt aber scheinbar grade im Trend überall Elektronik einzubauen.

Konsequent weiter entwickelt könnte ich mir vorstellen dass es möglich ist mit dem Schuh bis zu 42.195 km weit zu laufen.
Scheint ohne Unterstützung undenkbar …

😛

Charlie