Ab Montag dürfen wir Verkauf und Beratung wieder mit den gegebenen Auflagen starten – mit Gesichtsschutz, wir haben uns einen Hände- Desifektionsspender organisiert und passen auf das es im Laden nicht zu voll wird.
Volle 40 Tage waren wir auf Service und Versand beschränkt, an der Stelle möchten wir uns bei allen bedanken die uns über diese Zeit geholfen haben.
Das ging von zahllosen Servicearbeiten die uns vor die Tür gestellt wurden, Räder die vorab bezahlt wurden, Käufen die extra vorgezogen wurden bis zu einer Anfrage ob uns ein Gutschein- Kauf (für ein Rad das nach der Krise gekauft werden soll!) helfen würde.
Wow, um ehrlich zu sein waren die ersten Tage geschäftlich schon beunruhigend…
Für alle die in der nächsten Zeit weiterhin eine kontaktlose Übergabe wünschen- auch das ist weiterhin möglich.
Danke nochmal, wir sehen uns hoffentlich bald.


Keine Angst, wir bleiben dem Radsport treu- bis 1994 wurden in unseren Räumen ja tatsächlich Autos verkauft wie das alte Schild unterm Dach verrät.
3T hat das Exploro in Zusammenarbeit mit BMW als limitierte Auflage im Design der Münchner Autobauer aufgelegt.
Mit Shimano 1×11 GRX , der superleichten Torno- Kurbel und stylischen Brooks Sattel ein echter Hingucker.
Für 5499,- ist der erste BMW ohne Nierengrill zu haben.


Die Frage ob das neue Rad eher ein entspannt gebautes endurance- Rennrad oder ein Gravelbike werden soll hat schon so manchen Kauf- und damit so mansche Ausfahrt verhindert.
Hier haben wir wieder ein Zwei- in einem Rad gebaut:
Ein Cervelo Aspero mit zwei Laufradsätzen- einmal mit 27,5 Zoll und groben Offroad-Reifen und ein Satz 28 Zoll mit Strassenbereifung.
Binnen weniger minuten wandelt sich der Einsatzbereich von Strasse zu auch mal etwas groberen Untergrund – ohe bei einem der Bereiche eine schlechte fFigur zu machen…


Was sonst die Ausnahme ist- wir verkaufen ja sonst fast Räder incl. Fitting- ist grade Tagesgeschäft.
Da Fritz noch nicht fitten darf gehen viele Räder vorab raus, geliefert, geschickt oder selbst abgeholt.
Auch wenn wir wie in diesem Fall – ein individuell aufgebautes 3T Exploro Force AXS- wissen mit welchem Sattel der Kunde gut klar kommt, seine wahrscheinlich passende Vorbaulänge kennen und andere Details nach Wunsch gebaut haben fehlt uns was…
Es ist euer zufriedenes Lächeln nach der ersten Probefahrt, die glänzenden Augen wenn das Rad nach dem Fitting fertig aus der Werkstatt kommt und die kleinen Details die vor Ort noch angepasst werden.
Da macht jede Abholung Spaß!
Wir holen die Fittings nach, das haben wir uns selbst versprochen!
Da wir noch nicht wissen wann- legen wir bis dahin im Zweifelsfall einen zweiten (oder dritten) Vorbau und Sattel mit in die Kiste.
Habt erstmal viel Spaß mit euren neuen Rädern, wir sehen uns hoffentlich bald!


Unsere Werkstatt bleibt am Oster-Samstag geschlossen.
Der erste ladenfreie Oster- Samstag seit 28 Jahren- wir haben keine Ahnung was da auf uns zukommt….. 

🙂
Wir wünschen euch alle schöne Feiertage,
Bleibt gesund
Euer Radsport Buchstaller Team


Hier hat sich ein Kunde einen Traum verwirklicht…
Scott Sparc RC Nino Schurter Edition Eigenaufbau.
9,2 kg incl Pedalen und Wattmesser- das ist ein Wert der so manches Hardtail blass werden lässt!


Wenn ein Rad die Eigenschaften :gut kletternd, Abfahrtsorientiert, Bike- Park- tauglich aber auch leicht genug für einen Alpencross und noch mehr haben soll ist unsere Antwort nicht selten: streich einen der Punkte oder nimm zwei Räder….
Das Scott Genius, hier in der 900 tuned Variante kann hinter jede der Anforderungen einen Haken setzen.
150mm Federweg, in 3 Stufen vom Lenker aus parallel schaltbar lassen euch entscheiden wie stark ihr diesen nutzt, die monströsen 2.6er Reifen sorgen für endlos Gripp und weitere Dämpfung.
So wie es da steht ( Gr. L) wiegt es mit Pedalen knapp über 13kg- da kann nicht viel verbessert werden.


Da wir derzeit nicht fitten dürfen und alle die grade ein neues Bike bekommen trotzdem fahren wollen, stellen wir die Räder wie folgt ein:
Ihr schickt uns die Maße eines bestehenden Rads und euer Sattelmodell (falls ihr einen habt von den ihr wisst das er euch passt), wir bauen das Rad so schon mal so dass es 90 % passt und liefern es fahrfertig aus.
Ist noch kein Rad da können wir mit euren Maßen – Größe, Schrittlänge und Armlänge zumindest die richtige Größe aussuchen und liefern im Zweifelsfall 1-2 Alternative Vorbauten und Sättel mit.
Die Fittings holen wir natürlich nach!


Der Unterschied zwischen den Rädern in unserem Transporter:
Ketten, Reifen und andere Verschleißteile sind neu die Schaltungen neu justiert…
Wenn ihr keine Möglichkeit seht euer Rad zum Service zu bringen- fragt an ob wir es holen und wieder bringen sollen.
Hilpoltstein- Roth – Schwabach liegt mehr oder weniger auf dem täglichen Weg.


Beim graben nach einem Brillen-Ersatzteil sind wieder mal zwei Schätzchen aufgetaucht.
Nicht Marion und Fritz, es geht um die beiden OAKLEY’s.
Das Preisschild verrät das Mindestalter….nein, die werden nicht verkauft!