Zweigstelle Beilngries

Posted on

Unser Laden bleibt heute geschlossen, wir sind in Beilngries und stellen aus.

 

Noch 10 Minuten.
Dann geht das Rennen über die olympische Distanz los.

Rund 1400 Athleten sind insgesamt hier,später gibt es noch ein Sprint – und ein Luga-Renjrn.
Die Veranstaltung ist ausverkauft. schön zu sehen dass die hervorragende Arbeit des Orga – Teams um Gerhard Budy Früchte trägt – weiter so!


Zeitfahrpumpe

Posted on

Endlich- es gibt eine spezielle Pumpe für Triatnlon- und TT- Räder mit der in der Aero- Position gepumpt werden kann.

Ist nur Spaß, es handelt sich hier natürlich um eine etwas gepimpte Standard-Pumpe mit einer Luftkammer mir der man auch tubeless-Reifen schlagartig aufpumpen kann, man braucht sonst evtl. einen Kompressor um den Reifen in das Felgenhorn zu bringen.


Beilngrieser Triathlon

Posted on

Am kommenden Samstag fällt der Startschuss zum Beilngrieser Triathlon.
Wir sind dort als Aussteller und Service vor Ort und haben deswegen am Samstag geschlossen.


1997

Posted on

Die Post-Socken haben seit 1997 in einer Schublade gewartet bis sie jetzt zu mir gefunden haben.
Original aus dem damaligen IM Roth-Startebeutel, meinem (Charlie, Fritz war schon 87 am Statt ) ersten Triathlon.

Hab mich sehr gefreut und mich an viele Details des Rennens erinnert, an den Weltekord von Luc van Lierde, mein eigenes Rennen – auch in die Socken des damaligen Sponsors Deutsche Post.
Socken die mit der Zeit gehen war der Slogan – gegangen ist viel -das IM Logo, die Post als Sponsor und vieles mehr. 

Noch da ist Triathlon in Roth, die meisten Athleten die in der Liste stehen sind aber wohl auch mittlerweile nicht mehr am Start….oder?

Wer war damals schon am Start und ist es immer noch?


10 gute Gründe für einen neuen Radhelm

Posted on

Es gibt viele Gründe für den Kauf eines neuen Radhelms, z.B der aktuelle Helm:
– hat einen Sturz mitgemacht
– hat einen Schaden in der Aussenhülle
– hat Risse / Brüche in der Schale 
– ist zu alt
– hat keine Polsterung mehr
– passt nicht mehr
– ist außer Mode
– ist nicht gut genug belüftet
– entspricht nicht mehr den Standards
– ….einfach nur so

Hier hat ein Kunde alles zusammen kommen lassen…ernsthaft, er hatte den Rest seines Helms auf dem Kopf als er kam.
Knapp 20 Jahre hat die Schüssel auf seinem Kopf gesessen,hier hat der Kopf den Helm zusammengehalten, von Schutz ist keine Rede mehr.

Ist eurer noch ok?

 

 


Unser Rennteam fährt in weiss-orange, sieht immer gut aus wenn das Rad dazu passt.
Viel braucht es nicht um aus einem Serienrad ein Team- Buchstaller- Edition – Racebike zu bauen,
die Zutaten:
Ein Cannondale FSI HIMod limited mit XTR 1×12, Magura MT8 SL, ein paar orangene Teile und natürlich das richtige Trikot …..das kann man aber nicht kaufen….


E-Schuhe

Posted on

Nachdem die letzte Meile jetzt offiziell mit E-Scootern überbrückt werden kann, gibt es ja noch ein paar Meter bis zum Schreibtisch die ohne Unterstützung zurück gelegt werden müssen.

Ich dachte an E- Schuhe: Man kommt mit dem gezeigten Modell nicht schneller voran und nicht weiter, es liegt aber scheinbar grade im Trend überall Elektronik einzubauen.

Konsequent weiter entwickelt könnte ich mir vorstellen dass es möglich ist mit dem Schuh bis zu 42.195 km weit zu laufen.
Scheint ohne Unterstützung undenkbar …

😛

Charlie


Der Antenne Bayern/ZDF Moderator war im Dezember letzten Jahres mit seinem Trainer Gerhard Budy zum Bikefitting bei uns.
Sein Ziel: Ironman Hamburg


Die Vorbereitung wurde von einem Kamerateam begleitet, der erste Teil- incl. des Bikefittings bei Fritz- wurde heute morgen im ZDF / Volle Kanne ausgestrahlt:


Hier kommen auch Teil 2 & 3:


Es gibt immer wieder Räder bei denen ich nach dem auspacken denke:
Ich kauf ALLE!

Beim 3T Exploro Tesm Farce AXS in blau- orange müsste ich nur eines die Woche verkaufen, nach einem Jahr wären alle weg -das Rad ist auf weltweit 52 Stück limitiert, das wäre sogar überschaubar 😉.

Das Oberklasse- Gravelbike kommt mit der SRAM Force AXS Eagle 1×12, einer THM Carbonkurbel und 27.5er Fulcrum Laufrädern mit fetten 2.0er Reifen – das ist die große Stärke des Exploros, das Rad kann von 25er Rennrad- Laufrädern über klassische 28 Zoll Crossräder bis zu den gelieferten , breiten 27.5 Rädern mit MTB – Reifen alles tragen, der Aussendurchmesser ändert sich dabei nicht wesentlich. 

Damit deckt es ein sehr breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten ab, vor kurzem war ein Exploro sogar in einem MTB- Magazintest gelandet….